Zum Thema:

19.01.2019 - 09:14Streit eskalierte: Bar­gast warf mit Gläsern17.01.2019 - 12:12Zwei Verletzte bei Unfall am Viktringer Ring16.01.2019 - 09:50PKW stürzt 10 Meter in die Tiefe16.01.2019 - 07:08Bewusstsein verloren: Mit PKW auf Gegen­fahrbahn geraten
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Mit dem Rettungshubschrauber C 11 wurde der Arbeiter in das UKH Klagenfurt gebracht.
SYMBOLFOTO Mit dem Rettungshubschrauber C 11 wurde der Arbeiter in das UKH Klagenfurt gebracht. © 5min.at

Unbestimmten Grades verletzt:

Laderampe fiel auf Arbeiter

Pörtschach – Ein 36 Jahre alter Arbeiter aus dem Bezirk Feldkirchen war heute, dem 14. Mai 2018, morgens, in der Gemeinde Pörtschach am Wörthersee mit dem Abladen eines Baggers von einem Anhänger beschäftigt. Dabei kam es zu einem technischen Defekt eines Dämpfers, weshalb eine Laderampe auf den Mann fiel und ihn unbestimmten Grades verletzte. Er wurde vom Rettungshubschrauber C 11 in das UKH Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung
Kommentare laden
ANZEIGE