Zum Thema:

14.10.2018 - 12:00Ziviltechniker eröffneten Kammer14.10.2018 - 10:37Zwei Männer blockieren Straße und attackieren 17-Jährigen14.10.2018 - 10:00„Österreich liest“ – und du?14.10.2018 - 09:27PKW prallt gegen Baum: Baum bricht in zwei Hälften
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Unfall

Schüler von PKW erfasst

Klagenfurt – Ein 15-jähriger Schüler aus Klagenfurt wollte am 15. Mai, gegen 06.30 Uhr, von der Limburggasse kommend die Fahrbahn der Ferdinand-Wedenig-Straße im Stadtgebiet von Klagenfurt überqueren. Dabei übersah er den PKW eines 59-jährigen Wieners und lief ihm direkt vor das Fahrzeug. Der Schüler wurde vom PKW erfasst und zu Boden gestoßen. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde er mit leichten Verletzungen in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Der Alkotest beim Wiener ergab 0,00 Promille.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden