Zum Thema:

15.10.2018 - 14:41Das Ende eines Traditions­juweliers?14.10.2018 - 12:00Ziviltechniker eröffneten Kammer14.10.2018 - 10:37Zwei Männer blockieren Straße und attackieren 17-Jährigen14.10.2018 - 10:00„Österreich liest“ – und du?
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Fotolia openrangestock 85696175

Selbst hochgezogen:

Anzeige wegen zehn Cannabis-Pflanzen

Klagenfurt – Wie die Polizei heute, am Dienstag, den 15. Mai 2018 berichtet, konnten Beamte des Kriminalreferates in Klagenfurt in der Wohnung eines 22-jährigen Klagenfurters zehn Cannabisstauden sicherstellen. In einer eigens eingerichteten Aufzuchtstation wollte er Setzlinge hochziehen. Der junge Mann ist geständig und wird über Anordnung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt auf freiem Fuß angezeigt.

 Kurzmeldung | Änderung am 15.05.2018 - 14:53
Kommentare laden