Auf frischer Tat ertappt in Klagenfurt - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

16.08.2018 - 15:05Insolvent: Naini Coffee Shop16.08.2018 - 14:18Klagenfurter Betrüger aus­geforscht16.08.2018 - 14:03Vier Einbrüche in einer Nacht16.08.2018 - 13:59Zwei Baucon­tainer auf­gebrochen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Fotolia pattilabelle

Einbruch um 03.47 Uhr

Auf frischer Tat ertappt

Klagenfurt – Am 18. Mai, um 03.47 Uhr, wurde bei einem Klagenfurter Baumarkt der Einbruchsalarm ausgelöst. Vor dem Baumarkt konnten die Beamten einen 23-jährigen Mann aus Klagenfurt antreffen. Der 23-Jährige, welcher gerade das Baumarktgelände mit einem Fahrrad verlassen wollte, wurde einer Personenkontrolle unterzogen. Im Rucksack des Klagenfurters befanden sich zu diesem Zeitpunkt diverse Waren aus dem Baumarkt im Wert von mehreren hundert Euro. Der Mann wurde festgenommen. Die von ihm gestohlenen Gegenstände wurden wieder an den Baumarkt übergeben. Über Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der 23-jährige Klagenfurter in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden