Zum Thema:

22.06.2018 - 20:08ÖVP-Marktkonzept sorgt für Kritik22.06.2018 - 19:13PKW kam auf A2 ins Schleudern22.06.2018 - 19:04Klagenfurterin verlor Kontrolle über PKW22.06.2018 - 18:55Wieder Pensionist bei Kirschernte verletzt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO Der Mann war alkoholisiert und verhielt sich auch gegenüber den Polizeibeamten aggressiv. © pixabay

Betretungsverbot ausgesprochen:

Villacher schlug Ehefrau ins Gesicht

Villach – Heute, Samstag dem 19. Mai gegen 00.50 Uhr, kam es in der Wohnung eines Ehepaares in Villach zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung im Zuge derer der Mann seiner Frau mehrmals mit der Faust ins Gesicht schlug. Die Frau erlitt dadurch leichte Verletzungen. Der alkoholisierte und sich auch gegenüber den einschreitenden Beamten aggressiv verhaltende Mann wurde aus der Wohnung gewiesen und gegen ihn wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Er wird angezeigt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden