Schwer gestürzt: Mit Motorrad gegen Randstein in Sekirn - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

16.08.2018 - 17:05Mit Moped gegen Orts­tafel ge­fahren16.08.2018 - 13:56Radfahrerin kolli­dierte mit PKW15.08.2018 - 22:04Beim Zwetschgen pflücken schwer verletzt15.08.2018 - 08:12Betrunkener Villacher sorgte für Unfall auf A2
Aktuell - Villach & Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Unfall:

Schwer gestürzt: Mit Motorrad gegen Randstein

Sekirn – Ein 21 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Villach fuhr, in den Abenstunden des 21. Mai, mit seinem Motorrad auf der Wörthersee Süduferstraße L96 im Bereich Sekirn. Dabei gelangte er aus bisher unbekannter Ursache gegen den Randstein und kam zu Sturz. In weiterer Folge wurde er gegen eine Hangböschung geschleudert. Er musste von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

 Kurzmeldung
Kommentare laden