Zum Thema:

20.10.2018 - 12:52Motorrad­club sam­melt für ver­letzten Freund20.10.2018 - 09:59Großer Familien­flohmarkt in Klagen­furt19.10.2018 - 19:54Erneuter Feuerwehr-Einsatz am Südring19.10.2018 - 16:57Botschafterin der Re­publik Belarus zu Besuch
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades

Radfahrerin prallte gegen Fahrzeugfront

Klagenfurt – Heute, am 24. Mai, gegen 18.35 Uhr, lenkte eine 22-jährige Frau aus Völkermarkt einen PKW vom Kundenparkplatz eines Einkaufmarktes in der Pischeldorfer Straße in Klagenfurt. Dabei übersah sie eine Radfahrerin, die am Gehsteig stadteinwärts fuhr. Die Radfahrerin, eine 42-jährige Frau aus Klagenfurt, prallte gegen die Fahrzeugfront und stürzte. Sie erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

 Kurzmeldung
Kommentare laden