Leistungs­wett­bewerb der Feuer­wehren in Villach - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

17.08.2018 - 11:00War es eine Falle?17.08.2018 - 09:25Glaskunst am Hauptplatz16.08.2018 - 18:07René Wild wird Team­manager16.08.2018 - 17:55Sommer der Jubiläen in der Innenstadt
Leute - Villach
Event
© Feuerwehr

Daumen drücken:

Leistungs­wett­bewerb der Feuer­wehren

Villach – Heute, Samstag, dem 26. Mai 2018, findet ein Bezirksleistungswettbewerb der Feuerwehren statt. Unter anderem messen sich die insgesamt zwölf anwesenden Feuerwehren im Bewerb "Löschangriff nass" sowie einem Staffellauf. 

 1 Minuten Lesezeit (190 Wörter)

Seit 8.00 Uhr in der Früh kämpfen zwölf Kärntner Feuerwehren um den Titel des Bezirkssiegers in der Alpen Arena Villach. Denn: Heute, Samstag, finden wieder Feuerwehr Leistungsbewerbe statt.

Eine Übung für den Ernstfall

Unter anderem sind die Hauptfeuerwache Villach, die FF Vassach, die FF Drobollach, die FF Pogöriach, die FF Fellach sowie die FF St. Niklas bei dem Bewerb vertreten. Die Mitglieder der Feuerwehren messen sich in den Bewerben „Löschangriff nass“ aber auch in einem 8 mal 50 Meter-Staffellauf. Am Ende des Tages steht der Bezirkssieger fest. Die Bewerbe sind allerdings auch eine gute Übung für den Ernstfall. Zudem ist es eine Vorbereitung für den Landeswettbewerb, welcher am 30. Juni ebenfalls in der Alpen Arena Villach stattfinden wird.

FF Fellach mit Top-Zeit

Wir berichten live von den Feuerwehrbezirkswettbewerben. Die ingesamt zwölf Teams zeigen sensationelle Leistungen. Derzeit mit einer Top-Zeit von unter 50 Sekunden die FF Fellach. Doch sie sind jetzt die Gejagten. Das Endresultat folgt am Nachmittag nach Ende der Bewerbe.

Wer die spannenden Wettkämpfe noch sehen will, ist in der Alpen-Arena herzlich willkommen

Kommentare laden