Zum Thema:

22.10.2018 - 17:27Förderungs­missbrauch in Kindertages­stätte?22.10.2018 - 12:42Einbrecher schlug Tür mit Axt ein22.10.2018 - 10:29Polizei intensiviert Partnerschaft mit Rettungs­hunde­brigade22.10.2018 - 09:04Die Pestsäule hat ihre Kugel wieder
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Die Täter gelangten durch das Einschlagen einer Seitenscheibe in das Innere des Fahrzeugs. © fotolia

Mehrere hundert Euro Schaden:

Einbruch in Klagenfurter PKW

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter brachen am 27. Mai, in der Zeit zwischen 00.30 Uhr und 10.00 Uhr, im Stadtgebiet von Klagenfurt, in den PKW einer 23-jährigen Klagenfurterin ein. Sie schlugen die Seitenscheibe der Beifahrertür ein und stahlen daraus eine Brieftasche. Dem Opfer entstand durch die Tat ein Schaden von mehreren hundert Euro.

 Kurzmeldung | Änderung am 27.05.2018 - 14:00
Kommentare laden