Zum Thema:

09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt08.12.2018 - 15:06Gratulation zum 100. Geburtstag07.12.2018 - 18:41Einbrecher durchwühlten Wohnhaus
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Die Polizei fahndet nach dem bisher unbekannten Täter.
Die Polizei fahndet nach dem bisher unbekannten Täter. © 5min.at

Mehrere hundert Euro Schaden:

Motorfahrrad gestohlen

Klagenfurt-St. Peter – In der Nacht vom 27. Mai auf den 28. Mai stahl ein bisher unbekannter Täter eines auf dem Parkplatz vor dem Hauseingang eines Mehrparteienwohnhauses in Klagenfurt-St.Peter abgestelltes Motorfahrrad der Marke Rieju/MRT 50. Der Zulassungsbesitzer, ein 15-jähriger Lehrling, erleidet dadurch einen Schaden in der Höhe von mehreren hundert Euro.

 Kurzmeldung | Änderung am 29.05.2018 - 07:18
Kommentare laden