Zum Thema:

23.05.2019 - 11:22Einbruch in Kleider­boutique22.05.2019 - 12:56Einbruchsserie in der Innenstadt19.05.2019 - 10:28Betrunkener verletzte sich bei Einbruch selbst19.05.2019 - 09:44Einbrecher erbeuteten mehrere 10.000 Euro
Aktuell - Villach
Symbolfoto
Symbolfoto © LPD Wien, B. Elbe / KK

Am frühen Morgen

Mann überrascht Einbrecher

Nötsch – Bisher unbekannte Täter brachen am 29. Mai, um 5 Uhr, in das Wohnhaus eines 61 Jahre alten Mannes in Nötsch ein. Der Hausbesitzer hörte die Täter im Erdgeschoß und hielt Nachschau. Dadurch verließen die beiden Täter fluchtartig das Wohnhaus und stahlen dabei einen Flachbildfernseher und eine Induktionskochplatte. Dem Hausbesitzer entstand dadurch ein Schaden in derzeit noch nicht bekannter Höhe.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (1 Wörter) | Änderung am 29.05.2018 - 16.40 Uhr

N

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE