Zum Thema:

14.10.2018 - 12:00Ziviltechniker eröffneten Kammer14.10.2018 - 10:37Zwei Männer blockieren Straße und attackieren 17-Jährigen14.10.2018 - 10:00„Österreich liest“ – und du?14.10.2018 - 09:27PKW prallt gegen Baum: Baum bricht in zwei Hälften
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Unbekannte Täter brachen in Wohnhaus ein

Paar um mehrere tausend Euro erleichtert

Klagenfurt – Unbekannte Täter brachen heute Nachmittag, 29. Mai, in das Wohnhaus eines Paares in Klagenfurt ein. Aus einem Raum stahlen die Täter Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Euro. Die Höhe des Gesamtschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden.

 Kurzmeldung | Änderung am 29.05.2018 - 21:50
Kommentare laden