Mann tritt Rücklicht ein: Zeuge ruft Polizei in Klagenfurt - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

19.08.2018 - 19:32Kollision: Pkw-Fahrer übersah Motorrad­lenker19.08.2018 - 13:34So feiert man beim Schleppe Almkirchtag18.08.2018 - 13:44Suchaktion: Hubschrauber im Einsatz18.08.2018 - 13:23Fahrräder gestohlen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © pixabay

Sachbeschädigung

Mann tritt Rücklicht ein: Zeuge ruft Polizei

Klagenfurt – Am 30. Mai, gegen 02.40 Uhr, wurde ein 36-jähriger Klagenfurter von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er bei zwei geparkten Fahrzeugen jeweils ein Rücklicht durch Treten bzw. Schlagen beschädigte. Der Zeuge verständigte die Polizei und ging dem Täter zu Fuß nach, bis die Polizeistreife den Mann anhalten konnte. Der Verdächtige wird wegen Sachbeschädigung der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht. Die Höhe des verursachten Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

 Kurzmeldung
Kommentare laden