ANZEIGE Wirtschaft - Villach
Der Wohnpark Arnoldstein ist in nächster Nähe zur Natur und der Ortskern von Arnoldstein ist auch in wenigen Minuten erreichbar.
Der Wohnpark Arnoldstein ist in nächster Nähe zur Natur und der Ortskern von Arnoldstein ist auch in wenigen Minuten erreichbar. © Fischer Immobilien
ANZEIGE

Komfortabel und leistbar:

Attraktives Wohnen in der Natur

Arnoldstein-Villach – Der Wohnpark in Arnoldstein bietet etwas, von dem Projekte im städtischen Raum nur träumen können, nämlich Nähe zur Natur. Frische Luft und eine tolle Naturkulisse in Kombination mit bester Infrastruktur im Dreiländereck, dies ist das Wohnprojekt in Arnoldstein. Reinhard Fischer, Immobilienprofi, erklärt die Vorteile für Jung und Alt vom Wohnungskauf am Land.

 3 Minuten Lesezeit (395 Wörter)
Der Ausblick auf die umliegenden Berge.

Der Ausblick auf die umliegenden Berge. - © Fischer Immobilien

Leben in Arnoldstein

Der Wohnpark Arnoldstein besteht aus einem Haus mit elf Wohnungen mit Wohnflächen von 54 m2 bis 74 m2. „Hier werden Nähe zur Natur und Freizeitmöglichkeiten geboten. Im städtischen Raum wäre das undenkbar“, so Peter Fischer von Fischer Immobilien. Im Erdgeschoss wird es zwei bis drei Zimmer große Wohnungen mit eigenen Gärten geben. Im Zwischengeschoss Wohnungen mit Balkon und im Dachgeschoss zwei Wohneinheiten insgesamt mit jeweils einer großzügigen Wohnterrasse. Hier könnt ihr gleich zwei verschiedene Wohnungsgrößen in einem virtuellen Rundgang anschauen.

Reinhard Fischer weiß durch langjährige Erfahrung als Immobilienprofi worauf es beim Wohnen ankommt.

Reinhard Fischer weiß durch langjährige Erfahrung als Immobilienprofi worauf es beim Wohnen ankommt. - © 5min.at

„Ideal ist unser Projekt für Jungfamilien oder ältere Menschen, denen der Aufwand eines Einfamilienhauses zu groß geworden ist. Aber auch Neueigentümer wollen wir ansprechen“, so Peter Fischer. Der Wohnpark Arnoldstein bietet komfortables Wohnen auf hohen Niveau. „Natürlich ist alles barrierefrei. Das Haus hat einen Aufzug und ist auch rollstuhlgerecht ausgestattet“, erklärt Peter Fischer weiter. Weiters ist der Ortskern von Arnoldstein nur wenige Gehminuten entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, eine Volksschule, eine Bank und verschiedene Cafés und Gasthäuser sind dadurch einfach zu erreichen. In Villach ist man durch die gute Infrastruktur in ca. 15 Minuten. Ebenso kann die Stadt Tarvis in wenigen Minuten mit dem Auto besucht werden.

Marktlücke Anlegerwohnung

„Eine Singlewohnung mit Gartenanteil würde ca. 130.000 € kosten, das ist um 10-15% günstiger als in der Stadt“, so Peter Fischer. Hinzu kommt, dass Wohnbauförderung bei den Wohnungen in Arnoldstein möglich ist.

Als Anlageform erfüllt der Wohnpark Arnoldstein eine Marktlücke. „Es kann immer mal vorkommen, dass ich mich anders orientiere und umziehe. Dann kann ich meine Wohnung weitervermieten“, so Peter Fischer. Denn auch Arnoldstein ist sehr gut besiedelt und Mietobjekte sind äußerst gefragt. Das Team von Fischer Immobilien bringt viel Erfahrung in der Immobilienbranche mit und ist ihr Partner bei Immobiliengeschäften.

Besichtigungen vor Ort möglich

Ein weiteres Highlight des Projektes ist seine baldige Fertigstellung. Besichtigungen sind damit nicht auf Pläne und virtuelle Rundgänge beschränkt, sondern können auch vor Ort vorgenommen werden. Momentan wird die Innenausstattung angebracht, jedoch können Änderungswünsche noch berücksichtigt werden.

Euer verlässlicher Partner: FISCHER-Immobilien

ANZEIGE

FISCHER-Immobilien

Moritschstraße 11
9500 Villach
Tel.: 04242 / 23106
office@fischer-immobilien.at
www.fischer-immobilien.at
Kommentare laden