Zum Thema:

24.06.2018 - 10:47Vierbeiner suchen Lebensplatz24.06.2018 - 10:26Fellnasen suchen Kuschelplatz19.06.2018 - 10:4722 kranke Katzen vor TiKo abgestellt19.06.2018 - 09:20Babykatze einfach aus dem Auto geworfen
Leute - Klagenfurt
TiKo
© Tiko

TiKo Tiervermittlung

Fellnasen suchen Kuschelplatz

Klagenfurt – Tiere sind bekanntlich die besseren Menschen. Was gibt es also Schöneres als mit einem tierischen Freund zusammen zu leben? Auch diese Woche haben wir wieder zwei schnucklige Kuschler für euch die einen Lebensplatz suchen. Am 9. Juni findet außerdem im Tierschutzkompetenzzentrum Klagenfurt der „Tag der offenen Tür“ statt. Tierliebhaber können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

 5 Minuten Lesezeit (607 Wörter)

Diese Woche suchen wieder zwei ganz besondere Tiere liebe Menschen, die ihnen ein Zuhause fürs Leben geben. Sie können im Tierschutz-Kompetenzzentrum (TiKo) in Klagenfurt kennengelernt und auch dort adoptiert werden.

Die Fellis stellen sich vor

Hunde gelten nicht umsonst als die besten Freunde des Menschen. Sie sind loyal, verschmust, lieben Frauen und Herrchen abgöttisch und sorgen durchs Gassi gehen auch noch für unsere Gesundheit. Perfekte Familienangehörige also. Auch Katzen sind sehr zutrauliche Tiere, die für viele Schmusestunden im Haus sorgen werden.


Sunny

Sonnenschein Sunny sucht einen neuen Kuschelplatz. - © Tiko

Ich über mich

„Hey, ich bin dein Labrador Mischling und Sonnenscheinchen Sunny. Eine Hündin, die deinen Halt als Partner braucht. Zugegeben, ich bin noch etwas unsicher im Leben: Schnell werde ich nervös und zu Beginn bin ich ängstlich. Dann tendiere ich zum Bellen, damit will ich dir aber nur sagen, dass ich mich im Moment nicht wohl fühle. Wenn wir spazieren gehen an der Leine, dann belle ich andere Hunde an. Das tue ich aber nur an der Leine, sonst mag ich sie ganz gerne zum Spielen. Bei dir zu sein, hilft mir jedoch sicher, dass ich ruhiger und selbstbewusster werde. Deine Kraft gibt mir Kraft. Ich mag Kinder gerne, aber nichts was kleiner ist: Also keine Katzen und Kleintiere. Ich fände es auch schön, wenn ich dein einziger und wahrer Hund wäre und dich mit niemanden teilen müsste. Eine Wohnung wäre für mich okay, denn bisher habe ich auch in einer gelebt und mich dort recht wohl gefühlt. In unseren eigenen vier Wänden können wir dann Zuneigungen austauschen und miteinander schmusen. Was hälst du von meinem kleinen Plan für unser Leben?“


Büschi

Ich über mich

„Ich bin ein Ferlacher Kaninchen und wirklich eine Pracht. Du wirst beeindruckt sein, wenn du mich live siehst. Im TiKo sind es auf jeden Fall alle. Meinen außergewöhnlichen Namen habe ich bekommen, da ich von einem netten Herrn in Ferlach gefunden wurde. Doch nicht nur mein Name ist einzigartig, meine ganze Erscheinung ist es. Ich bin ausgesprochen groß, muskulös und habe tolle lange Löffel. Mit mir wirst du einen richtigen Blickfang in deinem Gehege haben und zusammen können wir alle dann ein einzigartiges Leben haben.“

Weitere Informationen zu den Tieren, zum Adoptionsablauf und zu sonstigen Themen rund um die Notfellchen gibt es auf der Homepage des TiKo (HIER) oder telefonisch unter der Telefonnummer 0463 435 410 oder natürlich direkt vor Ort im TiKo.

Tag der offenen Tür

Am Samstag, 9. Juni 2018, von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr, findet im Tierschutzkompetenzzentrum Klagenfurt der „Tag der offenen Tür“ statt.

Programm

11.30 Uhr: Eröffnung durch TiKo Präsidentin Dr. Evelin Pekarek

12.00 Uhr: Tiersegnung mit Pater Anton

13.00 Uhr: Dog Dancing – Tanzeinlage mit Elke Herzog und ihren Hunden „Momo“, Azubi „Fynn“ und Ex-Tierheimhund Rocky

Außerdem werden weitere interessante Workshops für die Besucher angeboten, unter anderem Dog Dancing – Tipps und Tricks von und mit Elke Herzog, Clickertraining mit TiKo Tiere und Erste Hilfe für Tiere. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt! Musikalisch begleitet wird der Tag von Bands der Kärntner Musikschulen. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt natürlich den TiKo-Tieren zu Gute.

Der Eintritt ist natürlich frei!

Tiere kennen lernen

Die Tiere kennen lernen kann man zu den offiziellen „Besichtigungszeiten“ oder nach telefonischer Vereinbarung.

Dienstag – Freitag: 12.30 – 16.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 12.30 Uhr
Sonn- und Feiertags geschlossen

Spendenkonto

Austrian Anadi Bank
IBAN: AT965200000004009991
BIC: HAABAT2KXXX

Kommentare laden