Kollision: PKW-Fahrer missachtete Vorrang in Klagenfurt - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

15.08.2018 - 22:04Beim Zwetschgen pflücken schwer verletzt04.08.2018 - 01:31Blitzschlag sorgte für Waldbrand30.07.2018 - 06:51Nachbar drohte mit Schusswaffe22.07.2018 - 08:50Von Rakete im Gesicht getroffen
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

PKW gegen Moped

Kollision: PKW-Fahrer missachtete Vorrang

Klagenfurt – Ein 19-jähriger Mann aus Nötsch lenkte am 03. Juni 2018, gegen 20.45 Uhr, seinen Pkw auf einer Gemeindestraße in Saak (Nötsch). Dabei fuhr er ohne den Vorrang zu beachten in eine Kreuzung ein und übersah eine 15-jährige Mopedlenkerin. Es kam zur Kollision und die Frau stürzte. Sie wurde mit leichten Verletzungen von der Rettung ins LKH Villach eingeliefert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden