Zum Thema:

10.12.2018 - 13:04Benediktiner­schule: FPÖ stimmt gegen Verkauf10.12.2018 - 07:48Dritter KAC-Sieg gegen den Titel­verteidiger10.12.2018 - 07:36Anzeige wegen gestohlenen Kennzeichen09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Der 18-jährige Klagenfurter wurde durch den PKW verletzt und musste in das AUKH Klagenfurt eingeliefert werden.
SYMBOLFOTO Der 18-jährige Klagenfurter wurde durch den PKW verletzt und musste in das AUKH Klagenfurt eingeliefert werden. © Pixabay

Vor Diskothek

Nach Streit: Klagenfurterin überrollt Fuß mit PKW

Klagenfurt – Gestern, dem 3. Juni 2018, gegen 00.30 Uhr, fuhr eine 18-jährige Klagenfurterin auf dem Parkplatz einer Diskothek in Klagenfurt nach einer verbalen Auseinandersetzung einem ebenfalls 18-jährigen Klagenfurter mit dem rechter Vorderreifen ihres PKW absichtlich über den rechten Fuß. Der Klagenfurter wurde dabei verletzt. Nach erfolgter Anzeigeerstattung auf der Polizeiinspektion Völkermarkt gegen 01.45 Uhr, wurde der 18-Jährige mit dem Rettungsdienst in das AUKH Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung | Änderung am 04.06.2018 - 10:13
Kommentare laden