Zum Thema:

20.03.2019 - 11:10Bauarbeiten in der Pestalozzi­straße20.03.2019 - 10:05Thomas Raab: Walter muss weg20.03.2019 - 09:03FPÖ Nießner er­weitert die Stadt­marketing Forderung19.03.2019 - 20:12Siemensstraße wird vorüber­gehend zur Einbahn
Wirtschaft - Villach
© KärntenTherme Warmbad-Villach

Revisionsarbeiten

Kärnten Therme schließt für zwei Wochen

Villach – Die Kärnten Therme ist von 11. bis 24. Juni geschlossen. Der Grund dafür ist die gesetzlich vorgeschriebene Revision. Es wird frisch ausgemalt, Fugen erneuert und Abnützungen ausgebessert. Die Arbeiten haben bereits begonnen. Am 25. Juni, um 09 Uhr, öffnet die Therme wieder. Das Outdoor-Fitness-Programm findet wie gewohnt statt, erklärt die Therme auf ihrer Facebook-Seite. Im Herbst soll zudem eine finnische Außensauna für 30 Personen eröffnen. Auch hierfür werden schon erste Arbeiten erledigt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (6 Wörter) | Änderung am 11.06.2018 - 18.18 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE