fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 20:39Chasing the Thunder: Film­vorführung im VolXhaus Klagenfurt31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 14:50WK: “Verstöße gegen die Markt­ordnung sorgen in Klagen­furt für Unmut”31.05.2021 - 10:39Regenbogenfahne vor dem Klagen­furter Rathaus gehisst
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© fotolia

Beim Dealen beobachtet

Weiterer Drogendealer fest­genommen

Klagenfurt – Am 05. Juni, um 15.05 Uhr, wurde ein 19-jähriger nigerianischer Staatsbürger von Polizeibeamten beim Verkauf von Kokain an einen amtsbekannten Suchtmittelkonsumenten in Klagenfurt auf frischer Tat betreten. Beim Verdächtigen, der keinen aufrechten Wohnsitz in Österreich hat, sich mit einem nigerianischen Reisepass und einem italienischen Aufenthaltstitel auswies, wurde vermutliches Drogengeld in Höhe von 190 Euro und zwei Handys sichergestellt. Der 19-Jährige wurde festgenommen und über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 12.06.2018 - 10.40 Uhr
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.