Zum Thema:

25.09.2018 - 13:04Die „WAVE“ erreicht Villach25.09.2018 - 12:03Kriegs­mahnmal bekommt Friedens­botschaft25.09.2018 - 10:53Erste Frauenmesse in Villach25.09.2018 - 07:25Polizei nimmt randalierende Männer fest
Wirtschaft - Villach
Wisst ihr schon, was hier reinkommt? © KK

Viel "Action" in der Maria-Gailer-Straße

Zweiter Action-Markt eröffnet hier

Villach – Habt ihr euch auch schon gefragt, was derzeit in der Maria-Gailer-Straße los ist? Bellaflora vergrößert sich, ein neuer Dehner kommt, nach Clocktower folgt ein neuer Betreiber und auch der Cityburger macht neu auf. Aber habt ihr schon die Baustelle zwischen KIK und brubea moda italiana in der Gewerbezeile entdeckt (gegenüber Fressnapf/ Pagro)?

 2 Minuten Lesezeit (267 Wörter) | Änderung am 16.06.2018 - 08:35

Wir konnten es uns nicht nehmen lassen und haben mal nachgefragt. Vor Ort bestätigte man uns mehrmals: Hier soll der neue Action-Markt hinein kommen. Es handelt sich dabei um den zweiten Standort des Discounters. Die Bauarbeiten laufen bereits auf Hochtouren, beim Eröffnungstermin wollte man sich jedoch nicht genau festlegen. Die heute (Freitag, 15. Juni 2018) aufgenommenen Fotos zeigen das Areal, wo das Unternehmen sein zweites Standbein aufstellen soll – nämlich in der Maria-Gailer-Straße.

Vorbereitungen laufen

Auf Anfrage bei Action hielt man sich noch zurück, eine offizielle Pressemitteilung soll noch folgen. Alle Zeichen deuten auf „Action“, denn der zweite geplante Standort ist vor Ort bereits bekannt, denn auch die Mitarbeiter in den Geschäften und die Arbeiter hier wissen bereits Bescheid. Die Wirtschaftstreibenden dort freuen sich über den Zuwachs vor Ort, schließt und öffnet hier ja immer wieder einmal ein Geschäft. Die erst kürzlich aufgenommenen Fotos zeigen das Areal, wo das Unternehmen ihr zweites Standbein aufstellen soll: In der Gewerbezeile in der Maria-Gailer-Straße.

Über Action

Bereits 1993 eröffnete die erste Action Filiale in den Niederlanden. Seitdem hat sich das Handelsunternehmen stetig vergrößert. Im Jahr 2015 eröffnete die erste Filiale dann auch in Österreich. Das Sortiment der Märkte umfasst über 6.000 Alltagsprodukte zu niedrigen Preisen, davon werden über 60 Prozent laufend gewechselt um den Kunden immer etwas Neues bieten zu können. Die angebotenen Produkte werden hauptsächlich aus Europa und Asien bezogen. Bei Action gibt es also Schnäppchen so weit das Auge reicht. Ob Gesichtsmaske, Schuhe oder Osterdeko – in diesem Store findet man fast alles.

Kommentare laden