Zum Thema:

16.07.2018 - 10:22Gratis WLAN für ein vernetztes Klagenfurt16.07.2018 - 07:48Zu Unrecht beschuldigter Somalier wurde aggressiv15.07.2018 - 11:39Eine Bühne für die Jugend15.07.2018 - 11:18Swinger: „Hier sind wir alle nackt und frei!“
Politik - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Symbolfoto / 5 Minuten.at

Blitzschlag und Vitalitätsverlust

Klagenfurt verliert ein Natur­denkmal

Klagenfurt – Blitzschlag und Vitalitätsverlust sind die Gründe für die Entfernung von fünf Bäumen in den nächsten Tagen in Klagenfurt. Aufgrund eines Blitzschlages muss in der Tarragona Allee umgehend eine Robinie entfernt werden, da Gefahr in Verzug herrscht. Da es sich bei dem Baum um ein Naturdenkmal handelt, wurde die Maßnahme mit der Naturschutzbehörde abgeklärt. In der Mageregger Allee weisen vier Eschen einen bereits massiven Vitalitätsverlust auf, was auf das Eschentriebsterben zurückzuführen ist. Die vier Bäume werden nächste Woche entfernt.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden