Zum Thema:

16.11.2018 - 15:34Energie­effiziente Gemeinden ausgezeichnet16.11.2018 - 13:45Kärntner Messe: Ein Start und ein Abschied16.11.2018 - 13:10Sirenenalarm: Pflug­maschine beschädigte Gasleitung16.11.2018 - 12:58Stark gebremst: Wieder Vorfall in Bus
Wirtschaft - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Klaus Santner

Weltweit unter den Klassenbesten:

BKS Bank-Stamm­aktie erneut Teil des VÖNIX

Klagenfurt – Der Nachhaltigkeitsindex VÖNIX des österreichischen Aktienmarktes wurde neu zusammengesetzt. Bereits zum dritten Mal in Folge wird die BKS Bank-Stammaktie im Index gelistet. Damit zählt die BKS Bank zu den besten Unternehmen Österreichs in Sachen Nachhaltigkeit.

 1 Minuten Lesezeit (212 Wörter)

„Nachhaltigkeit ist seit vielen Jahren ein wesentlicher Bestandteil der BKS Bank-Unternehmensstrategie. Wir haben schon begonnen, Maßnahmen für unsere Mitarbeiter und die Gesellschaft zu setzten, als noch niemand von Corporate Social Responsibility (CSR) oder Nachhaltigkeit gesprochen hat. Seither haben wir unsere Aktivitäten zu einem ganzheitlichen Nachhaltigkeitsmanagementsystem ausgebaut“, erklärt BKS Bank-Vorstandsvorsitzende Herta Stockbauer. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit unseren Aktivitäten wieder die Aufnahme im VÖNIX gefunden zu haben“, freut sich Stockbauer.

BKS Bank-Vorstandsvorsitzende Herta Stockbauer freut sich über erneute Aufnahme der BKS Bank in den VÖNIX - © Gernot Gleiss

Bereits die zweite Auszeichnung für Nachhaltigkeit in diesem Jahr

Die erneute Aufnahme in den VÖNIX ist die zweite große CSR-Auszeichnung, welche die BKS Bank heuer erhält. Erst im Februar dieses Jahres wurde ihr von der international anerkannten Nachhaltigkeitsratingagentur ISS-oekom für ihre Nachhaltigkeitsstrategie der Ratingstatus „Prime“ verliehen.

VÖNIX: Nachhaltigkeitsbenchmark des österreichischen Aktienmarktes

Der VÖNIX ist der Nachhaltigkeitsindex des österreichischen Aktienmarktes. Er beinhaltet jene an der Wiener Börse notierten heimischen Unternehmen, die hinsichtlich ökologischer und gesellschaftlicher Aktivitäten und Leistungen führend sind. Die Re-Composition des VÖNIX erfolgt jeweils Mitte Juni und diese Zusammensetzung gilt dann grundsätzlich für ein Jahr.

Kommentare laden