Zum Thema:

14.11.2018 - 06:57Putztücher glosten in Villacher Schule13.11.2018 - 13:45Landesfeuer­wehrverband und FH Kärnten kooperieren10.11.2018 - 07:17Bewusstlos geschlagen: Streit vor Sperrstunde09.11.2018 - 19:36Mit den Fäusten auf Einsatz­kräfte los­gegangen
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Spektakulär:

Unfall erforderte Einsatz der FF-Mannen

Nötsch / Tratten – In Villach Land musste die Feuerwehr Nötsch, Feuerwehr Tratten, Feuerwehr St. Stefan und Feuerwehr Kerschdorf/ Wertschach, heute, am Dienstag, 19. Juni 2018, ausrücken.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (57 Wörter) | Änderung am 19.06.2018 - 18:19

Ein Fahrzeug drohte in Tratten in ein Bachbett abzustürzen. Zwei Baumstümpfe konnten Schlimmeres verhindern. Die Mannen der Feuerwehren haben das Auto geborgen und in eine „neutrale Lage“ gebracht. Der Lenker – aus Villach Land – wurde geborgen – über seinen Zustand ist noch nichts bekannt. Einsatzleiter der Feuerwehr Nötsch war Uwe Rimmele. 

Kommentare laden