Zum Thema:

22.09.2018 - 14:45Mit Motorrad umgekippt: Rettung im Einsatz22.09.2018 - 10:56Detektiv hielt russischen Ladendieb an22.09.2018 - 09:50Anerkennungs­preis für Heiderose Hildebrand21.09.2018 - 18:17„Parkaktion 15/25“ bald auch in Klagenfurt?
Sport - Klagenfurt
Spiel, Sport und Spaß stehen beim Sommersportschnuppern im Mittelpunkt © StadtPresse

Ab heute möglich:

Anmeldungen für Sommersport­schnuppern

Klagenfurt – Das Klagenfurter Sommersportschnuppern findet von 9. Juli bis 10. August 2018 statt. Anmelden kann man sich ab heute (20. Juni 2018, 12 Uhr). 109 Kurse sind im Kursangebot und 5.000 Plätze stehen zur Verfügung.

 1 Minuten Lesezeit (169 Wörter) | Änderung am 20.06.2018 - 10:49

Langsam aber sicher rückt der Ferienbeginn näher. Wer beim Sommersportschnuppern in der Landeshauptstadt dabei sein möchte, sollte sich rechtzeitig seinen Kursplatz sichern. Die Möglichkeit dazu gibt es ab heute. Um 12 Uhr startet die Online-Anmeldung unter www.sportschnuppern-klagenfurt.at. Auch heuer hat sich das Sportamt der Stadt einiges einfallen lassen, damit der Sommer nicht langweilig wird. Von 9. Juli bis zum 10. August finden 109 Kurse an 327 Terminen statt. Den Kindern stehen dabei rund 5.000 Kursplätze zur Verfügung, über 500 ausgebildete Trainer sind im Einsatz.

Tolle Highlights

Zu den Highlights 2018 zählen Boxlacrosse, Bike, Run & Spiele oder Kung Fu/X- Defense. Allesamt sind neu im Angebotsprogramm des Schnupperteams. Natürlich dürfen die „traditionellen“ Angebote wie Fußball, Bogenschießen, Reiten, Stand Up Paddling oder Bouldern auch nicht fehlen. Für Klagenfurter Kinder und Jugendliche bis 16 werden beim Sportschnuppern auch Stadionführungen angeboten. Zu den diversen Kursen anmelden kann man sich online unter www.sportschnuppern-klagenfurt.at oder per Anmeldekarte. Der Folder zum Sommersportschnuppern ist im Rathaus erhältlich.

Schlagwörter:
Kommentare laden