Zum Thema:

24.09.2018 - 17:54Sechs teure Handys gestohlen23.09.2018 - 11:02Versperrtes Trekking­bike ge­stohlen22.09.2018 - 19:28Rosa Motorfahrrad gestohlen21.09.2018 - 09:31Gastgarten in Villach verwüstet
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© Klaus Santner

Einbruchsdiebstahl

Süchtiger bestahl Apotheke

Krumpendorf – Heute Mittwoch, den 20. Juni 2018, brach ein amtsbekannter suchtmittelabhängiger 20-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land gegen 2.00 Uhr in die Apotheke in Krumpendorf ein und stahl dort Medikamente, die er in weiterer Folge zu Hause konsumierte. Danach nahm er den PKW seiner Großmutter unbefugt in Betrieb, fuhr damit zu einem Lebensmittelmarkt in Krumpendorf und versuchte dort gegen 3.20 Uhr die Eingangstüre aufzubrechen. Dabei wurde er von einer Passantin beobachtet, die die Polizei verständigte. Der Mann wurde am Parkplatz des Geschäftes festgenommen und in weiterer Folge über Weisung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 20.06.2018 - 14:44
Kommentare laden