Zum Thema:

16.11.2018 - 15:34Energie­effiziente Gemeinden ausgezeichnet16.11.2018 - 13:45Kärntner Messe: Ein Start und ein Abschied16.11.2018 - 13:10Sirenenalarm: Pflug­maschine beschädigte Gasleitung16.11.2018 - 12:58Stark gebremst: Wieder Vorfall in Bus
Politik - Klagenfurt
Kurzmeldung
© KK

Antrag angenommen

Hauptbahnhof bekommt Bike&Ride-Anlage

Klagenfurt Hauptbahnhof – In der heutigen Stadtsenatssitzung brachte Verkehrsreferent Christian Scheider den Antrag zur Errichtung einer doppelstöckigen Bike&Ride-Anlage am Klagenfurter Hauptbahnhof ein - die Mitglieder sprachen sich einstimmig dafür aus. „Es werden dann 256 Fahrradabstellplätze und eine moderne Anlage zur Verfügung stehen“, kündigt Scheider an. Das Projekt wird referatsübergreifend, durch die Abteilungen Straßenbau und Verkehr und Klima- und Umweltschutz umgesetzt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden