Zum Thema:

24.09.2018 - 17:54Sechs teure Handys gestohlen24.09.2018 - 17:40Fahrer­flucht: Polizei sucht grünen Mercedes24.09.2018 - 16:4840 neue Wohnungen für Klagenfurt24.09.2018 - 16:39Klagenfurter überschlägt sich mit PKW in St. Veit
Sport - Klagenfurt
© KK

EC-KAC trennt sich von Head Coach:

Steve Walker geht eigene Wege

Klagenfurt – Die Rotjacken und Steve Walker haben sich in bestem Einvernehmen darauf geeinigt, zukünftig getrennte Wege zu gehen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (73 Wörter)

Steve Walker, Head Coach des EC-KAC in der abgelaufenen Saison 2017/18, verbrachte die vergangene Woche in Klagenfurt, um mit dem Klub eine vorzeitige Auflösung des gemeinsamen Vertragsverhältnisses zu fixieren. Dabei haben sich der EC-KAC und der Kanadier auf eine einvernehmliche Trennung geeinigt.

Neuer Head Coach festgelegt

In der kommenden Spielzeit 2018/19 wird die Kampfmannschaft der Rotjacken wie
bereits bekannt vom neuen Head Coach Petri Matikainen geführt, ihm assistiert sein
Landsmann Jarno Mensonen.

Kommentare laden