Zum Thema:

20.11.2018 - 15:08Klaus Ottomeyer erhält Kulturpreis des Landes20.11.2018 - 14:37Kraßnig­gstraße: Neues Wohnen an alter Adresse20.11.2018 - 13:06Kostenlos Parken in der Innenstadt20.11.2018 - 08:08Nach Beziehungs­streit Scheiben eingeschlagen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© KK

Spitalgasse / Lidmanskygasse

Kreuzung wird gesperrt

Klagenfurt – Im Zuge der Planung für die Grabungsarbeiten im Bereich der Kreuzung Spitalgasse / Lidmanskygasse wurde ein nötiger Sanierungsbedarf einer Gasleitung festgestellt. Um Gefahren auszuschließen und die sicherheits- und verkehrstechnisch beste Lösung zu gewährleisten, wird deshalb am Dienstag (3. Juli) diese Sanierung durchgeführt. Aus diesem Grund wird die Kreuzung am 3. Juli von 8 bis voraussichtlich 12 Uhr komplett gesperrt. In dieser Zeit ist das Befahren der Spitalgasse und der Lidmanskygasse in diesem Bereich nicht möglich. Fußgänger können hier ebenfalls nicht entlang gehen. Einsatzkräfte und Busunternehmen wurden bereits verständigt.

 Kurzmeldung | Änderung am 29.06.2018 - 12:36
Schlagwörter:
Kommentare laden