Zum Thema:

21.07.2018 - 09:17Lokal-Schlägerei fordert zwei Verletzte20.07.2018 - 19:14Tausend Euro für falschen Schlüssel­dienst be­zahlt20.07.2018 - 19:00Verstärkung für den Vil­lacher Kirch­tag20.07.2018 - 17:57Medaillen­regen für Kärn­ten
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Pixabay

Schaden von 2.000 Euro:

Villacher fiel Kredit­karten­betrüger zum Opfer

Villach – Ein unbekannter Täter führte zwischen dem 29. Juni 2018 bis zum 3. Juli 2018 mehrere Geldbehebungen vom Bankkonto eines 32-jährigen Villachers durch. Dabei benutzte der Täter die Kreditkartendaten des Opfers und bezahlte damit Leistungen bei einer Fluglinie in Amerika und einem Dienstleistungsunternehmen in Indien. Wie der Täter zu den Kreditkartendaten kam ist derzeit nicht bekannt. Dem Opfer entstand dabei ein Schaden von zirka 2.000 Euro. Weitere Erhebungen werden geführt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden