Zum Thema:

17.11.2018 - 17:11Einbrecher hatten Schlüssel zur Garage17.11.2018 - 14:351.372 Menschen ließen sich typisieren17.11.2018 - 09:39Auseinander­setzung vor Villacher Lokal eskalierte16.11.2018 - 17:15Skandalrapper kommt nach Villach
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Unbekannte brechen in Container ein

Da half selbst der Bagger nicht

Villach – In der Zeit zwischen dem 06. Juli, ab 11 Uhr, und dem 09. Juli, 06.30 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter bei einer Baustelle in Villach die Fahrertür eines Baggers auf und nahmen diesen unbefugt in Betrieb. Der Bagger war als Schutz vor einem Baucontainer, in welchem Werkzeug gelagert wurde, abgestellt, um dadurch den Zugang zu diesem Container zu verhindern. Die unbekannten Täter fuhren mit dem Bagger ca. einen Meter nach vorne und brachen anschließend das Schloss des Containers auf. Aus dem Container stahlen sie verschiedene Werkzeuge und Geräte (Flex, Motorsäge, Handkreissäge, Schweißgerät, Akkuschrauber, usw.). Die genaue Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt, dürfte jedoch mehrere tausend Euro betragen.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden