Randalierer verwüsteten ehemaliges Thermalbad in Bad Bleiberg - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

21.08.2018 - 21:35Unbekannter schlägt Autoscheibe ein21.08.2018 - 19:14Darlehens­betrug in Villacher Pfandhaus21.08.2018 - 14:38Wohnwagen-Camp in Auen21.08.2018 - 11:03Kärntnerinnen holen Olympisches Gold
UPDATE | Aktuell - Villach
Eine Unzahl an aufgestellten Möbeln wurde von den Tätern beschädigt und umgeworfen sowie die Räumlichkeiten stark verwüstet. © KK

Möbel beschädigt, Fenster eingeschlagen:

Randalierer verwüsteten ehemaliges Thermalbad

Bad Bleiberg – Bisher unbekannte Täter schlugen im Zeitraum zwischen dem 4. Juni 2018 und dem 17. Juli 2018 eine Fensterscheibe zu einem leerstehenden Gebäude eines ehemaligen Thermalbades im Bezirk Villach Land ein und gelangten so in das Innere des Gebäudes.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (62 Wörter)

Dort wurde von den unbekannte Tätern im ehemaligen Kassenbereich, im Hallenbad, bei den Umkleidekabinen, im Stiegenhaus sowie im integrierten Restaurant sämtliche Glasvitrinen, Fenster und Spiegel eingeschlagen bzw. zerstört. Eine Unzahl an aufgestellten Möbeln wurde beschädigt und umgeworfen sowie die Räumlichkeiten stark verwüstet. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt.

Kommentare laden