Zum Thema:

16.11.2018 - 17:15Skandalrapper kommt nach Villach16.11.2018 - 15:34Energie­effiziente Gemeinden ausgezeichnet16.11.2018 - 12:48Polizei­einsatz: Betrunkener tauchte in Sobes Büro auf16.11.2018 - 10:51Eine Erfolgsgeschichte made in Villach
Leute - Villach
Baustellenparty – an der Draulände und am unteren Hauptplatz wird gefeiert! © KK

Draulände/Unterer Hauptplatz:

Baustellen-Party der etwas anderen Art

Villach – Die 20 Innenstadtbetriebe im Bereich der Draulände und des unteren Hauptplatzes haben trotz der Neugestaltung des gesamten umliegenden Areals geöffnet. Die Kunden lassen sie sich nicht wegnehmen, denn heute wird gefeiert–Baustellenparty-mit Schnäppchen, einem Flohmarkt, Gewinnspiel und viel Kulinarik!

 1 Minuten Lesezeit (198 Wörter) | Änderung am 18.07.2018 - 16:54

Trotz der Baustellen, die die Villacher zurzeit in der Innenstadt ertragen müssen, haben sich die Betriebe an der Draulände eine geniale Idee überlegt – und die Kunden sind begeistert.
„Hier hat sich trotz gewisser Einschränkungen ein enormer Optimismus und eine echte Dynamik entwickelt. Die Betriebe bieten den Kundinnen und Kunden sowie Gästen so attraktive Angebote, dass sie auch trotz Baustelle gerne kommen“, freut sich Viertelsprecherin und Stadtmarketing- Aufsichtsratsvorsitzende Stellvertreterin Claudia Boyneburg- Spendier. „Und heute feiern wir auch gemeinsam und bieten unsere Produkte auch vor den Geschäften, sozusagen auf der Straße, an!“

Bei der Baustellen-Party können Besucher bis 21 Uhr beispielsweise ein Gewinnspiel mit vielen tollen Preisen, einen Flohmarkt mit Schnäppchen aus den einzelnen Geschäften sowie auch viel Spaß und Kulinarik erwarten.

Apropos…

Für all diejenigen, die nach dem Spektakel noch immer nicht nach Hause wollen: Die Party an der Draulände geht dann direkt in die Innenstadt Shopping-Night über. Rund 100 Betriebe in der Innenstadt machen bekanntlich mit, sie werden ihre Geschäfte bis 21 Uhr offenhalten. Begleitet wird das abendliche Shopping-Erlebnis von einem kompakten Rahmenprogramm des Villacher Stadtmarketings: Kinderbetreuung, Tanz, viel Musik und eine Oldtimer-Autoschau.

Kommentare laden