VSV-Neuzugang verletzt sich beim Training in Villach - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

17.08.2018 - 13:57Live im Internet: Die Adler spielen im Kirchtags-Trikot16.08.2018 - 18:07René Wild wird Team­manager02.08.2018 - 12:45Michael Grabner wird Sportbeirat30.07.2018 - 07:53Schwab tritt zurück
Sport - Villach
Kurzmeldung
© VSV

Autsch

VSV-Neuzugang verletzt sich beim Training

Villach – EC Panaceo VSV Neuzugang Patrick Spannring verletzt sich im Training am Meniskus. Er wird am kommenden Dienstag in der Privatklinik Maria Hilf in Klagenfurt einer Arthroskopie unterzogen und ist rechtzeitig zu Saisonstart wieder fit und einsatzbereit. Wir wünschen gute Besserung.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden