Zum Thema:

03.02.2019 - 17:18Reanimiert: Dachlawine begrub Villacher am Nassfeld28.01.2019 - 08:02Winterliche Straßen: Zwei LKW auf A2 verunfallt28.01.2019 - 07:3717-Jähriger drohte Mutter „zu vernichten“27.01.2019 - 19:34Betretungs­verbot: 16-Jähriger bedrohte eigenen Vater
Aktuell - Villach & Klagenfurt
Kurzmeldung
Die verletzte Frau musste zur genaueren Untersuchung in das UKH Klagenfurt gebracht werden.
SYMBOLFOTO Die verletzte Frau musste zur genaueren Untersuchung in das UKH Klagenfurt gebracht werden. © 5min.at

Bei Verladungsarbeiten:

Fuß zwischen zwei Paletten eingeklemmt

St. Veit an der Glan – Am heutigen Dienstag, dem 24. Juli gegen 11.00 Uhr, war ein 48-jähriger Mann aus Klagenfurt dabei, in einer Firma in St. Veit an der Glan mit einem Kommissioniergerät Paletten zu verladen. Beim Aufnehmen einer Palette übersah er eine 46-jährige Frau aus dem Bezirk Villach Land, die gerade die Warenkontrolle durchführte. Durch das Anheben und Zurückschieben wurde der rechte Fuß der Frau zwischen zwei Paletten eingeklemmt. Die Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung zur genaueren Untersuchung ins UKH Klagenfurt verbracht. Der Verletzungsgrad ist derzeit noch unbekannt.

 Kurzmeldung | Änderung am 24.07.2018 - 18.54 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE