Zum Thema:

10.12.2018 - 08:55Villachs Top Events09.12.2018 - 18:455-Minuten verlost drei „natürliche Christbäume“09.12.2018 - 17:52Streicheln bis der Tierarzt kommt?08.12.2018 - 18:40Villacher mit ganz viel Herz
Leute - Villach
Seit heute, Donnerstag, steht der Kirchtagsbaum am Villacher Rathausplatz.
Seit heute, Donnerstag, steht der Kirchtagsbaum am Villacher Rathausplatz. © 5min.at

Vorfreude:

Villacher Kirchtags­baum steht bereits!

Villach – Die Vorfreude ist groß! Denn in wenigen Tagen startet wieder der Villacher Kirchtag. Erste Vorbereitungen wurden schon vor Wochen getroffen. Nun gehen die Aufbauarbeiten ins Finale. 

 1 Minuten Lesezeit (139 Wörter) | Änderung am 26.07.2018 - 14:56

Wenn in der Villacher Innenstadt wieder die Kirchtagsfähnchen im Wind wehen, die Dirndl Kleider und Lederhosen aus dem Schrank gekramt werden und die Orchester ihre Ständchen proben, dann ist es wieder soweit: Der Villacher Kirchtag steht vor der Tür!

Villach steckt mitten in den Vorbereitungen

Bereits seit einiger Zeit hängen die festlichen Kirchtagsfähnchen in Villach. Gestern, Mittwoch, wurde zudem mit dem Aufbau der Bühne am Rathausplatz begonnen. Zahlreiche Festzelte stehen bereits. Heute, Donnerstag, wurde nun endlich der berühmte Kirchtagsbaum aufgestellt!

Der Kirchtagsbaum steht bereits!

Die zirka 18 Meter Hohe Fichte steht, wie gewohnt, am Rathausplatz. Dieses Jahr wurde sie vom Sumperhof gespendet. Um wackelige Szenen, wie aus dem letzten Jahr zu vermeiden, wurde der Krichtagsbaum heuer zusätzlich fest im Boden verankert. Es kann also nichts mehr schief gehen.

Kommentare laden