fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

19.09.2021 - 07:42Motorrad bleib wegen Rettung stehen: Auto fuhr ihm hinten auf17.09.2021 - 07:01Kontrolle verloren: Alko-Lenker krachte gegen Leit­schiene16.09.2021 - 21:02Alkolenkerin (46) fuhr Radfahrer (24) über den Haufen16.09.2021 - 18:23Auto lag auf der Seite: Unfall auf A2 endete glimpflich
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Robert Telsnig

Eigenverletzung:

Rennradfahrer stürzte schwer

Tschachoritsch – Heute, am 28. Juli, um 10.30 Uhr fuhr ein 56-jähriger niederländischer Urlaubsgast mit seinem Rennrad auf der Köttmannsdorfer Landesstraße (L 99) in Richtung Ludmannsdorf. Im Ortgebiet von Tschachoritsch streifte er mit dem rechten Pedal seines Rennrades eine Gehsteigkante und kam zu Sturz. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er nach Erstversorgung durch den Flugnotarzt C11 mit den Rettungswagen in das UKH Klagenfurt eingeliefert wurde.

 Kurzmeldung
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.