Zum Thema:

10.12.2018 - 07:36Anzeige wegen gestohlenen Kennzeichen09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt07.12.2018 - 18:41Einbrecher durchwühlten Wohnhaus
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Obwohl das Mountainbike mit einem Schloss gesichert war, konnte es von dem unbekannten Täter gestohlen werden.
SYMBOLFOTO Obwohl das Mountainbike mit einem Schloss gesichert war, konnte es von dem unbekannten Täter gestohlen werden. © KK

Mehrere tausend Euro Schaden:

Fahrraddieb schlug vor Freibad zu

Klagenfurt – Ein bisher unbekannter Täter stahl am Samstag, dem 28. Juli 2018, in der Zeit zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr, ein am Fahrradständer vor einem Freibad in Klagenfurt versperrt abgestelltes Mountainbike eines 52-jährigen Klagenfurters. Dem Besitzer entstand durch die Tat ein Schaden von mehreren tausend Euro.

 Kurzmeldung
Kommentare laden