Zum Thema:

31.12.2018 - 16:2616-Jähriger mit Verbrennungen in Spezial­klinik geflogen26.10.2018 - 10:27Dieben stahlen mehrere Tausend Euro aus Wohnung07.10.2018 - 10:34Wechselgeld­automat bei Waschanlage aufgebrochen22.06.2018 - 21:05Zwei Feuerwehren rückten zu Unfall aus
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

In Köttmannsdorf

15-jähriger Mopedfahrer stürzte schwer

Köttmannsdorf – Ein 15-jähriger Schüler aus Klagenfurt kam am 05. August, gegen 14.00 Uhr, beim Linksabbiegen in eine Gemeindestraße mit seinem Moped in der Gemeinde Köttmannsdorf zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 05.08.2018 - 18.00 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE