Asylwerber stahl Parfums und Kleidung in Villach - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

18.08.2018 - 13:23Fahrräder gestohlen17.08.2018 - 14:42Einbruch in Klagen­furter Bau­firma16.08.2018 - 19:48Kajak von Auto­dach ge­stohlen16.08.2018 - 13:59Zwei Baucon­tainer auf­gebrochen
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Fotolia 83717786

In Einkaufszentrum:

Asylwerber stahl Parfums und Kleidung

Villach – Am 07. August 2018, zur Mittagszeit, wurde ein 48-jähriger Asylwerber aus Russland in einem Geschäft eines Einkaufszentrums von einer Detektivin wegen Ladendiebstahls angehalten. Bei den weiteren Ermittlungen wurde festgestellt, dass der Mann Parfums und Kleidungsstücke gestohlen hatte. Weiters konnte ihm ein Ladendiebstahl von Ende Juli nachgewiesen werden. Das Diebesgut wurden den Verkäufern wieder ausgehändigt. Der 48-Jährige wird angezeigt.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden