Sportschnup­pern-Abschluss­party fällt aus in Kreuzbergl - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

24.11.2017 - 11:06Wasser-Rohrbruch am Kreuzbergl16.08.2017 - 11:14Sportschnuppern geht in Zielgerade
Sport - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Wegen Gewitter-Warnung:

Sportschnup­pern-Abschluss­party fällt aus

Kreuzbergl – Schlechte Nachrichten für die Sportfans. Das Sportamt reagiert auf die Unwetterwarnungen der Wetterdienste und muss die Veranstaltung am Kreuzbergl daher ersatzlos absagen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (93 Wörter)

Das Wetter macht der Abschlussparty des Sommersportschnupperns einen Strich durch die Rechnung! Nachdem von den Wetterdiensten für Freitag, den 10. August 2018, am Nachmittag im Raum Klagenfurt Unwetter vorausgesagt sind, muss die Veranstaltung auf der Spielwiese am Kreuzbergl abgesagt werden.

Kinder sollen keinem unnötigen Risiko ausgesetzt werden

Das Sportamt geht auf Nummer sicher: Die Kinder sollen keinem unnötigen Risiko ausgesetzt werden. Somit fällt der Höhepunkt des diesjährigen Sommersportschnupperns leider sprichwörtlich ersatzlos ins Wasser. Alle Kinder, die beim Sportschnuppern teilgenommen haben, werden vom Sportamt über die Absage verständigt.

Kommentare laden