Zum Thema:

18.01.2019 - 16:46Eine Schule fürs Leben18.01.2019 - 15:49Kärnten hilft trauernden Hinterbliebenen18.01.2019 - 11:20KTS Villach: Entscheidung fällt in den nächsten Wochen18.01.2019 - 10:57Was bringt uns der Schnee?
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© 5min.at

Vier Straßenpoller beschädigt

Alko-Fahrt durch Villach

Villach – Ein alkoholisierter slowenischer Staatsangehöriger (22) verlor am 13. August die Kontrolle über seinen PKW und prallte im Stadtgebiet von Villach gegen vier Straßenpoller. Der Lenker wurde dabei leicht verletzt, er lehnte eine Intervention des Rettungsdienstes ab. Am PKW entstand Totalschaden. Die Straßenpoller wurden schwer beschädigt. Die Feuerwehr Villach musste die vom Fahrzeug ausgelaufenen Flüssigkeiten binden. Ein durchgeführter Alkotest ergab eine mittelgradige Alkoholisierung. Der Unfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr.

 Kurzmeldung | Änderung am 14.08.2018 - 08:09
Schlagwörter:
Kommentare laden