Zum Thema:

14.11.2018 - 12:13Überfall im März: Täter geschnappt14.11.2018 - 11:29Nächstes Jahr: Drei große Sa­nierungen im Kanal­netz14.11.2018 - 10:43Slowenischer Wirt­schafts­verband feiert Jubiläum14.11.2018 - 07:44Heimsieg gegen den EHC Linz
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Über Motorhaube geschleudert

Kollision: Pkw-Fahrer übersah Motorrad­lenker

Klagenfurt – Gestern, am 18. August, bog ein 74-jähriger Pensionist aus Wien mit seinem PKW auf der Poggersdorfer Straße im Gemeindebereich von Grafenstein, nach links auf die Autobahnauffahrt in Richtung Klagenfurt ein und übersah dabei einen 37-jährigen Motorradfahrer aus Klagenfurt. Es kam zur Kollision, wobei der Motorradlenker über die Motorhaube des PKW geschleudert wurde, auf der Fahrbahn zu liegen kam und dabei Verletzungen unbestimmten Grades erlitt. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde der Mann von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 19.08.2018 - 19:33
Kommentare laden