Zum Thema:

23.07.2019 - 17:21Nagel in den Oberschenkel geschossen23.07.2019 - 16:29Villacher verunglückt in den Dolomiten23.07.2019 - 07:15Plötzlich stand ein Absperrgitter mitten auf der Straße22.07.2019 - 14:50Verletzt: 4-jähriges Mädchen griff in Sortier­maschine
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Beim häckseln:

Frau trennte sich drei Finger ab

Villach – Am 18. August - um 17 Uhr - geriet eine 72-jährige Pensionistin, auf ihrem Anwesen in Villach, beim Einblasen von Heu in die Tenne aus bislang unbekannter Ursache in den Häcksler. Dabei wurden ihr drei Finger der rechten Hand abgetrennt. Ihr Mann, der sich in der Nähe aufhielt, bemerkte den Unfall und verständigte die Rettungskräfte. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde die schwer verletzte Frau von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE