Zum Thema:

16.11.2018 - 15:34Energie­effiziente Gemeinden ausgezeichnet16.11.2018 - 13:45Kärntner Messe: Ein Start und ein Abschied16.11.2018 - 13:10Sirenenalarm: Pflug­maschine beschädigte Gasleitung16.11.2018 - 12:58Stark gebremst: Wieder Vorfall in Bus
Sport - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © KK

Gegen die Kölner Haie:

KAC unterlag beim Vinschgau-Cup

Klagenfurt, Südtirol – Der EC-KAC musste sich am Samstagnachmittag, den 25. August 2018, in seinem ersten Spiel beim Vinschgau-Cup 2018 in Latsch, Südtirol, in einer bis zur 50. Minute ausgeglichenen Begegnung den Kölner Haien letztlich mit 1:3 geschlagen geben.

 1 Minuten Lesezeit (222 Wörter)

In einem bis zur 50. Minute ausgeglichenen Spiel unterlagen die Rotjacken am Samstagnachmittag beim Vinschgau-Cup in Südtirol den Kölner Haien mit 1:3.

KAC ist nahezu in Bestbesetzung angetreten

In seinem ersten Spiel beim Vinschgau-Cup 2018, gleichzeitig dem ersten Duell der Klubgeschichte mit den Kölner Haien, konnte der EC-KAC nahezu in Bestbesetzung antreten, lediglich der erkrankte Johannes Bischofberger fehlte. Verteidiger Adam Comrie bestritt seine erste Begegnung im Trikot der Rotjacken, Stürmer Marco Richter kam zu seinem Premiereneinsatz in der heurigen Pre-Season. Trotzdem hat es nicht gereicht.

Head Coach: „Das Spiel war ein großer Fortschritt“

Doch der Head Coach Petri Matikainen bleibt zuversichtlich: „Zwar haben wir das Spiel verloren, im Vergleich zu den Vorstellungen am vergangenen Wochenende war diese jedoch ein großer Fortschritt. Die ersten rund 30 Minuten der Partie haben wir jenes Eishockey gezeigt, dass wir spielen wollen, damit waren wir Trainer sehr zufrieden. Mit Fortdauer der Begegnung nahmen wir zu viele Strafzeiten, was dazu geführt hat, dass die Balance hinsichtlich der Eiszeitverteilung schwer zu halten war und wir müde wurden. Insgesamt ein enges und intensives Spiel, mit dem wir, abgesehen vom Ergebnis, gut leben können, weil wir die angestrebten Fortschritte gegenüber dem Turnier in der Slowakei erzielt haben.“

Am heutigen Sonntag, dem 26. August 2018, um 19 Uhr wartet der EC Ingolstadt als nächster Pre-Season-Gegner auf die Rotjacken.

Kommentare laden