Zum Thema:

18.11.2018 - 15:21Drei Polizeieinsätze in Villach-Auen18.11.2018 - 13:16Der Advent­zauber hat begonnen17.11.2018 - 14:351.372 Menschen ließen sich typisieren17.11.2018 - 09:39Auseinander­setzung vor Villacher Lokal eskalierte
Leute - Villach
SYMBOLFOTO © Pixabay / Stocksnap

Ab 20. September:

Bücherherbst im Dinzlschloss

Villach – Zahlreiche Villacher Autoren stehen im Herbst gemeinsam mit spannenden Gästen im Mittelpunkt der Reihe „Literatur um 8“. Jeder Abend bekommt durch eine musikalische Umrahmung eine eigene, stimmungsvolle Note und lässt in den Gemäuern des Dinzlschlosses die Welt der Bücher auf besondere Weise zum Leben erwachen. 

 2 Minuten Lesezeit (309 Wörter)

Den Bücherherbst eröffnet der erfolgreiche Autor, Theatermacher und Coach Michael Weger mit der Präsentation seines neuen Buches: „die Wiederauferstehung der Löwen“, das die Begegnung der Generationen thematisiert und auf zauberhafte Weise davon erzählt, wie ein junger Mann durch seine Großmutter die Freude am Leben wiederfinden kann.

Humorvolle und wortgewandte Vorträge

„Wenn Bücher ihre Tage haben“ titelt der Abend mit dem Villacher Gerhard Benigni, der gemeinsam mit Diana Köhle das Genre der Tagebuchliteratur humorvoll und wortgewandt aufgreift – und dabei sehr unterhaltsam zeigt, dass das Leben die schönsten Geschichten schreibt.

Fast wie zuhause fühlt sich für viele Villacherinnen und Villacher immer das Friaul an, – das Autorenpaar Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac vermögen trotzdem immer wieder unbekannte Plätze und Schätze abseits der bekannten Pfade zu entdecken und diese mit historischem Wissen und viel Liebe zur Region zu präsentieren.

Poetry Slam zum Abschluss

Und zum Abschluss nähern sich Peter Clar und der Poetry Slammer Markus Köhle dem Thema Herbst mit „Posterhasen und Oktobären“ und gestalten einen Abend im Dialog miteinander. Jeweils einen Monat, Tag für Tag tauschen sich die beiden Literaten textlich aus und ließen dabei Örtlichkeit, Befindlichkeit und Weltgeschehen einfließen.

Termine

Beginn jeweils um 20 Uhr im Dinzlschloss

Michael Weger: die Wiederauferstehung der Löwen
Donnerstag, 20.September 2018

Gerhard Benigni und Diana Köhle: Wenn Bücher ihre Tage haben
Mittwoch, 26. September 2018

Gisela Hopfmüller und Franz Hlavac: Friaul für alle Jahreszeiten
Donnerstag, 11. Oktober 2018

Peter Clar und Markus Köhle: Von Posterhasen und Oktobären
Mittwoch, 21. November 2018

Eintrittskarten

Die Karten sind im Villacher Kartenbüro Knapp, Freihausgasse 5, 9500 Villach,
T 04242 / 27 3 41, in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen sowie online unter
www.oeticket.at und an der Kasse erhältlich.

Kommentare laden