Zum Thema:

23.03.2019 - 07:45Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt22.03.2019 - 18:15Ersthelfer zeigten vollen Körper­einsatz21.03.2019 - 14:08Zurrband gerissen: Mann stürzt rückwärts von LKW21.03.2019 - 14:02Unfall: Klagenfurter über Motor­haube ge­schleudert
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Region Villach Tourismus GmbH

Im Gerlitzen Funpark

Freizeitunfall: „Pistenflitzer“ kippte um

Gerlitzen – Ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach fuhr heute gegen 15.30 Uhr mit einem sogenannten „Pistenflitzer“ im Funpark der Gerlitzen auf einer abgesicherten Strecke mit Holzboden den Moserhang hinunter. In einer Linkskurve brach das Heck aus und der Pistenflitzer kippte um. Danach rutschte der Mann über den Holzboden in die abgesicherte Seitenwand und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der Mann wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 28.08.2018 - 18.46 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE