Zum Thema:

22.01.2019 - 20:0427 Monate Haft nach Geisterfahrt22.01.2019 - 19:40Manege frei: Circus Dimitri im Rathaus22.01.2019 - 16:50Blender, Klemmer und Zwicker!21.01.2019 - 18:08Villacher Fasching: Das Aus für den „Kaffeesiada“?
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Täter bisher unbekannt:

Reifen zerstochen und Stoffbezug zerschnitten

Villach – Bisher unbekannte Täter stachen in der Nacht zum 29. August 2018 bei einem PKW die Hinterreifen auf und zerschnitten den Stoffbezug des Beifahrersitzes. Das Auto befand sich auf einem Privatparkplatz eines Mehrparteienhauses in Villach. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE