Zum Thema:

15.09.2018 - 20:23Faustschlag in Stadtwerke-Bus13.09.2018 - 10:04Sperre: Unfall auf Kärntner Straße23.08.2018 - 07:45Haltestelle „Leinsdorf“ gesperrt03.08.2018 - 09:38Drei volle Badewannen an einem Tag
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Änderungen im STW-Buslinienverkehr:

Sanierung der Wurzelgasse

Klagenfurt – Aufgrund der Sanierung der Klagenfurter Wurzelgasse kommt es ab morgen, 30. August 2018, zu Änderungen im STW-Buslinienverkehr.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (84 Wörter)

Am 30. August 2018 wird mit der Sanierung der Klagenfurter Wurzelgasse ab 8 Uhr begonnen. Die Dauer der Sanierung beträgt circa sechs Wochen.

Linie 61 und 96 betroffen

Aufgrund der Totalsperre der Klagenfurter Wurzelgasse fährt die Linie 61 der Klagenfurter Stadtwerke nach der Haltestelle „Welzenegger Straße“ eine Umleitung über die Welzenegger Straße, Pischeldorfer Straße, Kriemhildgasse, Schachterlweg zur „Endhaltestelle Welzenegg“.

Die Nachtlinie 96 fährt dieselbe Umleitungsstrecke, deshalb wird für die Stadtwerke-Haltestelle „Welzenegger Straße“ unmittelbar vor der Kreuzung Wurzelgasse/Welzenegger Straße eine Ersatzhaltestelle aufgestellt.

Kommentare laden