Zum Thema:

16.11.2018 - 07:38Familie des Vermissten gibt nicht auf15.11.2018 - 19:51Villacher Alpen­straße: Endlich wieder maut­frei!15.11.2018 - 18:11Darum blo­ckiert das pol­nische Auto den Park­platz15.11.2018 - 18:07Sperren und Verkehrs­behin­derungen in Villach
Leute - Villach
© Stadtmarketing/KK

Am Nikolaiplatz

Großer Kinder­flohmarkt im September

Villach – Der Villacher Kinderflohmarkt findet heuer auch im Herbst statt: Am Samstag, 15. September, können auf dem Nikolaiplatz in der Zeit von 8 bis 13 Uhr Gegenstände aller Art von Kindern für Kinder verkauft und natürlich auch gekauft werden.

 1 Minuten Lesezeit (160 Wörter) | Änderung am 31.08.2018 - 10:59

Die alten Spielsachen werden schon fad und die Bücher sind alle ausgelesen? Die CDs wurden schon zu oft gehört? Und die Schier sind auch schon zu kurz. Dann ist man beim Villacher Kinderflohmarkt am Nikolaiplatz richtig! Verkaufen, handeln, tauschen und feilschen – so wird man die mitgebrachten Sachen los und bekommt neues Spielzeug für zu Hause.

100 Standplätze gibt es

Gegenstände aller Art können beim heurigen Herbst-Kinderflohmarkt in der Villacher Innenstadt von Kindern für Kinder verkauft und gekauft werden. Und das zu sensationellen Preisen. „Vom vollständigen Puzzle über den Baukasten bis hin zum Puppenhaus bieten die kleinen Verkäufer alles an. Auch Sportartikel wie beispielsweise Kinder-Skier oder andere Wintersportartikel, die schon so manchen beherzten Einsatz überstanden haben, können dort zu günstigen Preisen erstanden werden“, betont Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer.

Anmeldung

Mit Name, Alter der Kinder und Telefonnummer bitte an office@stadtmarketing-villach.at. 100 Standplätze. Nur noch wenige Restplätze frei.

Kommentare laden