Zum Thema:

09.04.2019 - 20:12Celentano-Event bereits aus­verkauft!23.03.2019 - 07:29Kiwanis Club Villach be­grüßt neue Mit­glieder21.03.2019 - 19:05Welt-Down-Syndrom-Tag: Neues Projekt für mehr Eigen­ständigkeit13.01.2019 - 09:54Charity Aktion: Mit Spielen einen guten Start
Leute - Villach
© KK

Und das bei jedem Wetter:

Kiwanis Villach baut Kindern eine Brücke

Villach – Am Samstag, dem 1. September 2018, fand trotz des schlechten Wetters die Charity Aktion zu Gunsten der Kinderhilfe von Kiwanis Villach statt. Die Aktion wurde von Hans Maier, dem Wirt der Neugarten Almseehütte, im Rahmen des Auftakts zum Hüttenkult organisiert.

 1 Minuten Lesezeit (122 Wörter) | Änderung am 07.09.2018 - 20.12 Uhr

Walter Kollmann, der Inhaber des Friseursalons Art-Walter, der an diesem Tag seinen Geburtstag auf der Neugarten Almseehütte gefeiert hat, hat mit seinen Gästen die Aktion tatkräftig unterstützt. Er und Organisator Hans Maier konnten an Rene Tarmastin,den Präsidenten von Kiwanis Villach, und Herbert Moser eine doch beträchtliche Summe übergeben.

Unterstützung bei Down-Syndrom

Gemeinsam mit Art Walter arbeitet Kiwanis Villach an einem Projekt für Kinder mit Down Syndrom. „Wir engagieren uns hier, da Kinder mit Down Syndrom keine große Lobby haben. Außerdem steht der Winter und Weihnachten vor der Tür und erfahrungsgemäß gibt es in dieser Zeit viele Härtefälle wo wir rasch helfen wollen“, so Tarmastin.

Kommentare laden
ANZEIGE